STUBE bietet..

Wochenendseminare, Sommerakademien, Workshops

An Wochenenden oder über einen längeren Zeitraum hinweg beschäftigen wir uns mit Themen, die STUBE-Studierende wichtig finden. Themen aus den Bereichen Wirtschaft, Globalisierung, Entwicklungspolitik, Technologien, Gesundheit, Gender, Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Menschenrechte, Religionen, politische Systeme und kulturelle Vielfalt.

 

 

Multiplikatoren-Ausbildung

Wir bilden Botschafterinnen und Botschafter für eine gerechtere Welt aus. Die Ausbildung konzentriert sich auf Themen, die die Verbindung zwischen dem globalen Süden und dem Norden sichtbar machen. Nach der Ausbildung werden die Studierenden als Multiplikatoren in Schulen, Universitäten und Kirchengemeinden eingesetzt. 

 

 

Berufspraktika und Studienaufenthalte

Das BPSA-Programm von STUBE übernimmt die Reisekosten für einen Studienaufenthalt/ein Praktikum im Heimatland. Die Studierenden können das Wissen aus dem Studium in ihrem Heimatland praktisch erproben. Dies ist auch eine Möglichkeit, Kontakte zu potentiellen Arbeitgebern zu knüpfen und so eine erfolgreiche Reintegration zu erleichtern.

 

 

Lokale Aktivitäten vor Ort

Das Programm unterstützt die Studierenden finanziell und organisatorisch dabei, Veranstaltungen an den Hochschulstandorten anzubieten. Im direkten Dialog mit der Öffentlichkeit sprechen die Studierenden über ihre Länder und stellen aktuelle Entwicklungen vor.

 

 

Kontakt

Annette Klinke
Bundes-ESG
Referentin für Internationale Beziehungen und Ökumene
Telefon: 0511 1215-148
E-Mail: ak(at)bundes-esg.de

Christine Holtkamp
Brot für die Welt
Programmverantwortliche entwicklungspolitische Studienbegleitprogramm (STUBE) 
Abteilung Bildung 
Telefon: 030 65211-1947 
E-Mail: christine.holtkamp(at)brot-fuer-die-welt.de

Brot für die Welt
Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung e.V.
Caroline-Michaelis-Str. 1
10115 Berlin

 

Kathleen Schneider-Murandu
Referentin Studienbegleitprogramme und Stipendienbegleitung
Referat Globales Lernen, Abteilung Bildung
Telefon: 030 65211-1367
E-Mail: k.schneider-murandu(at)brot-fuer-die-welt.de

 

> Anfahrt Brot für die Welt

© 2019 Verband der Evangelischen Studierendengemeinden in Deutschland | Alle Rechte vorbehalten